Application Migration and Modernization

Im “Application Migration and Modernization Techlab” lernen die Teilnehmenden anhand Präsentationen und Hands-on Labs, wie sie Applikationen in ihrer Systemlandschaft auf die neue Container-Plattform bringen. Es wird aufgezeigt, welche architektonischen Grundprinzipien beachtet werden müssen, damit die Flexibilität und die Features der Container-Plattform wirklich ausgereizt werden können. Anhand eines Kriterienkataloges lernen sie zudem die unterschiedlichen Migrationsarten kennen.

Daten & Rahmenbedingungen

Das ganztägige Application Migration and Modernization on APPUiO / OpenShift Techlab ist kostenlos.

11.
Nov

AMM Techlab Nr. 8

09:00 bis 17:30 Uhr Das Application Migration and Modernization Techlab wird remote durchgeführt.

Zielpublikum

Das Techlab richtet sich an OpenShift und Kubernetes Engineers mit Entwickler-Fokus. Grundlegende Kenntnisse im Bereich Container-Plattform sollten vorhanden sein. Dieses Techlab baut auf dem OpenShift Techlab auf.

Lernziele

  • Kennen die grundlegenden Kriterien, die zu beachten sind, um eine Applikation auf eine Container-Plattform zu migrieren und zu deployen.
  • Lernen erweiterte Kubernetes resp. OpenShift Konzepte kennen, welche zum Betrieb von Applikationen auf OpenShift nötig sind.
  • Architektonische Best Practices für containerisierte Applikationen werden vermittelt.

Inhalte

Gemeinsam mit dem Teacher wird, anhand einer Mischung aus Präsentation und Hands-on Labs, folgender Inhalt behandelt.

  • Präsentation

    • Kurze Einführung von OpenShift und Container
    • Migrationsarten aufzeigen (Kriterienkatalog)
    • 12 Factor Apps und Best Practices für moderne Applikationen
    • Was muss besonders beachtet werden, wenn Workload auf eine Container-Plattform migriert wird?
  • Labs

    • Containerisierung einer Applikation an Best Practices

    • Builden und deployen einer Applikation auf OpenShift

    • CI/CD

      • CI/CD anhand von verschiedenen Beispielen von Best Practices
      • OpenShift Pipelines
      • GitOps
    • Betriebsaspekte - Requests and Limits - Monitoring und Application Metrics - Autoscaling - Backup - Cron Jobs - Debugging

Voraussetzungen

Alle Teilnehmenden benötigen für die Schulung einen Laptop (Dual-Core Prozessor, mind. 2GB RAM) mit Admin-Rechten (wird für Container und Kubernetes Installation benötigt). Eine vorgängige Installation von oc-tool wird empfohlen.

Sprache

Das Techlab findet in Englisch statt.